LAGERTECHNIK.COM

 

Lagertechnik - StartLagersystemeRegalsystemeFördertechnikLagereinrichtung

Transportgeräte ohne Antrieb: Transportwagen, Rollbehälter, ...

Nichtangetriebene Transportgeräte

 

HANEU Katalog

D-42653 Solingen

Karl H. Bartels

D-25358 Horst

SIMPLY. Logistic Systems

D-86368 Gersthofen

PAUL MÜLLER

D-58802 Balve

W&K Metallverarbeitung

D-59557 Lippstadt

BeLaTT LAGERTECHNIK

D-59964 Düdinghausen

P.+ K. Lager- und Betriebseinr
.
D-71116 Gärtringen

KAISER+KRAFT

D-70191 Stuttgart

KAYSER

D-56070 Koblenz

gaerner

D-47119 Duisburg

Sieper Lagertechnik

D-41569 Rommerskirchen

Trigonorm

CH-3673 Linden

Stöcklin Logisitk

CH-4242 Laufen

Fischer Regalsysteme

D-53332 Bornheim / Bonn

Padberg + Palatec Logistic

D-59964 Medebach-Deifeld

EXPRESSO Deutschland

D-34123 Kassel

 

 

Transportgeräte - ohne Antrieb - Ergänzende Informationen zu Karren, Wagen, uvm.

Transportgeräte sind ideal für den warenschonenden, sicheren Transport von Lasten. Zu den häufigsten Formen antriebsloser Transportgeräte gehören u.a.:

  • 4-Rad-Transportgeräte, zB. Handwagen als Plattformwagen, Etagenwagen bzw. Regalwagen, Tischwagen.
  • Plattformwagen bzw. Plattenwagen ohne und mit 1, 2, 3-fach Stirnwand, Klappwand oder umlaufender Bordwand.
  • Gitterboxwagen bzw. Rollbehälter mit Gitterwänden oder Drahtkasten sowie Blechwand- bzw. Containerwagen.
  • 2-Rad-Transportgeräte, zB. Rollplatten, Stoßkarren, Sackkarren, Treppenkarren, Flaschenkarren.
  • Rollplatten, Dreirad- und Vierrad-Griffroller, Kleintransportgeräte wie zB. Kistenroller u. Kleintransportwagen.
  • Spezielle Ausführungen als klappbarer Wagen bzw. Klappkarre, stapelbarer Wagen bzw. Stapelkarre.
  • Spezielle Ausführungen als Alu-Transportgeräte, Edelstahl-Transportgeräte zB. für den Reinraumbereich.
  • Adaptierungen und Sonderkonstruktionen für spezielle Anwendungsbereiche bzw. nach Kundenwunsch.
Transportgeräte ohne eigenen Antrieb, auch Handwagen oder in 2-Rad-Ausführung Karren genannt, sind zudem überaus flexibel im Einsatz und unterstützen die Verbesserung der Ergonomie am Arbeitsplatz und beim Transport. Die angeführten Anbieter bieten neben Erfahrung und Kompetenz eine große Auswahl an Standardlösungen und Spezialformen für jeden erdenklichen Zweck.
 
 
(i)