LAGERTECHNIK.COM

Stapelbehälter.

Lagertechnik - StartLagersystemeRegalsystemeFördertechnikHochregallager

stapelbehälter (stapelbare Behälter)

Stapelbehälter aus Kunststoff

 

bekuplast

D-49824 Ringe

BOXLINE Behälter Shop

D-47623 Kevelaer

WALTER Faltsysteme

D-47623 Kevelaer

FJ-TEC Industriebedarf

D-35096 Weimar / Lahn

SSI Schäfer (Behälter)

D-57290 Neunkirchen / Siegerland

MI Mailbox International

D-53881 Euskirchen

Certeo

D-70178 Stuttgart

Rajapack

D-76275 Ettlingen

 

 

Stapelbehälter aus Metall (Blech / Stahl)

 

Malewicz & Sohn

D-42899 Remscheid

 

 

Informationen zu Stapelbehälter (stapelbare, nicht nestbar Behälter) - Ausführungen, Varianten, Auswahlkriterien, uvm.

StapelbehälterStapelbehälter - sind besonders robust und vielseitig - und zählen daher zu den Klassikern der Transport- und Lagertechnik. In professioneller Qualität ausgeführt und für höhere Gewichte einsetzbar, ist diese Behälterart auch optimal geeignet für den täglichen Einsatz in der Fördertechnik, z.B. auf Rollenbahnen, und in der Lagertechnik, z.B. in Durchlaufregalen oder automatisierten Kleinteilelagern (sogen. AKL).

Für jede Anforderung und Anwendung die passenden, optimalen Stapelbehälter als Lösung:

Stapelbehälter sind sowohl ohne als auch mit integriertem Deckel verfügbar - zu den Formen zählen Scharnierdeckel, zweiseitige Krokodildeckel sowie entfernbare Auflagedeckel.

Neben vielen Sondermaßen sind auch genormte Euro-Stapelbehälter (Eurobehälter / Euronorm-Stapelbehälter) sehr häufig, in Ihren Abmessungen ausgehend von kombinierbaren Teilabmessungen des Grundmasses der Europalette bzw. von den entsprechenden Normen.

Ggf. ist auch die Sicherung der Qualität der Produkte durch die Zertifizierung des Herstellers nach DIN EN ISO 9001:2000 und / oder einer anderen Spezifikation, z.B. nach den offiziellen VDA-Empfehlungen der Automobilbranche (VDA 4500, 4504, etc.) relevant. Abgerundete, verstärkte Ecken, kräftige Verstärkungsrippen und Profilverstärkungen sowie ein stabiler, umlaufender Stapelrand sind Garanten für den erfolgreichen täglichen Einsatz als Industriestapelbehälter. Zu den möglichen Ausstattungen zählen u. a. integrierte Vorrichtungen wie z. B. Kartenhalter für Kanban oder Chip, Klammern oder Taschen für Etiketten oder Kommissionierbelege sowie Griffmulden, offene oder geschlossene Handgriffe, Koffergriffe, uvm.

Wichtige Auswahlkriterien für Stapelbehälter: Neben passendem Volumen, Länge, Breite und Höhenmaß sind auch die erforderliche Wandstärke, die Tragfähigkeit des Bodens, ggf. Deckelart, Zusatzausstattungen und Normen sowie das Material (z. B. lebensmittelechtes Polypropylen) bei der Wahl der optimalen Stapelbehälter - und damit verbunden die richtige Beratung - wichtig.

 
 
(i)