LAGERTECHNIK.COM

Regalsysteme: Blechlager, Blechlagerregale.

LagertechnikRegalsysteme

Blechlager

Blechlagerregale bzw. Schubfachregale für die platzsparende Lagerung von Blechen und anderem Flachmaterial

Blechlagerregal, Blechlager-Auszugsregal, Schwerlastauszugregal für Bleche

BlechlagerBlechlager, Blechregale bzw. Blechlagerregale reduzieren den Platzbedarf im Vergleich zu herkömmlicher Stapelung auf ein Minimum von Stellfläche - Lagerkapazität wird eingespart bzw. freigesetzt. Das Material wird schonender gelagert und durch die Auszüge oder Schubladen des Regalsystems bleibt voller Zugriff erhalten.

Zusätzlich finden Einlagerung und Entnahme für alle Ebenen an einem Punkt statt. Das Handling mit und ohne Kran oder Stapler wird erleichtert, der Personalbedarf reduziert sich, Transportwege werden eingespart und das gesamte benötigte Blechmaterial steht direkt am Einsatzpunkt, z.B. der weiterverarbeitenden Maschine, der Produktion oder der Kommissionierung zur Verfügung.

Neben dieser optimalen Materialverfügbarkeit am gewünschten Punkt erhöht sich auch der Überblick über die vorhandenen Reserven und gleichzeitig können wertvolle Rüst- und Nebenzeiten eingespart werden.

Blechlager

 

ELBETEC

D-51647 Gummersbach

BÖCKELT TOWER Lagersysteme

D-51709 Marienheide

Karl H. Bartels

D-25358 Horst

Schmidt Auma

D-60431 Frankfurt

PICHLER Lagertechnik
I-39050 Deutschnofen

assistYourwork Firmeneinricht.

D-69483 Wald-Michelbach

BERGER

D-70825 Korntal

Lützenkirchen Lagertechnik

D-42799 Leichlingen

LBL

D-89231 Neu-Ulm

 

 
Für automatisierte Blechlager
siehe rechts sowie in:

Autom. Blechlager

KASTO

D-77855 Achern-Gamshurst

STOPA Anlagenbau

D-77855 Achern-Gamshurst

Friedrich Remmert

D-32584 Löhne

Trafö Förderanlagen

D-97922 Lauda Königshofen

Fehr Lagerlogistik

CH-8406 Winterthur

 

 

Funktionsweise der Auszüge beim Blechlager / Blechlagerregal

Blechlager FunktionsweiseAbhängig vom vorderen Stützrahmen erlauben Blechlagerregale einen bis zu 100%igen Auszug der einzelnen Schubladen bzw. Regalauszüge.

In Verbindung mit Kran oder leichten Hebe- und Fördergeräten kann das Handling auch von nur einer Person erfolgen. Besonders in Verbindung mit Vakuumtechnik wird zudem das Verletzungsrisiko noch weiter gesenkt.

Die Traglast pro Schublade oder Auszug kann bis zu 3000 kg betragen. Für beengte Platzverhältnisse kann das Blechlager auch mit klappbaren, vorderen Stützrahmen (einschwenkbarem Auszugsvorbau) versehen werden. Zusätzlich kann auf dem Blechlagerregal durch eine Dachabdeckung eine weitere Regalfläche eingerichtet werden.

Optional können Blechlager auch durch größere Abstände der Auszüge und Zubehör als Lager für andere Werkstücke, z.B. Druckzylinder, adaptiert werden.
 
 
(i)